Weißer Turm

Der Weiße Turm ist das Symbol von Thessaloniki. Der Turm hat eine Höhe von 33,90 m, hat eine runde Form und einen Durchmesser von 22,70 m und hat sechs Stockwerke, die über Treppen miteinander verbunden sind. Der Turm stammt aus der Zeit des osmanischen Sultans Suleiman der Erhabene (1520-1566). Es wurde als Teil der Festung der Stadt in der Nähe eines anderen Turms gebaut, wahrscheinlich von französischen Rittern gebaut, nachdem die Kreuzfahrer Konstantinopel erobert hatten.

Λευκός Πύργος - Αρχαιολογικοί Χώροι Θεσσαλονίκης

Die römische Agora von Thessaloniki

Die römische Agora liegt in der Nähe des Stadtzentrums. Es ist seit der Gründung der Stadt im 5. Jahrhundert v. Chr. Seit acht Jahrhunderten in Betrieb. bis in die frühe byzantinische Zeit, im 5. Jahrhundert nach Christus. Die Relikte eines Theaters, eines Platzes, einer Bogenstraße, einer Münzstätte und eines Marktes wurden entdeckt, Ausgrabungen und Restaurierungsarbeiten finden heute statt.

Ρωμαϊκή Αγορά της Θεσσαλονίκης - Αρχαιολογικοί Χώροι Θεσσαλονίκης

Rotunde

Die Rotunde ist ein beeindruckendes Rundgebäude im Zentrum von Thessaloniki. Es wurde ursprünglich von dem römischen General Galerius um 300 n. Chr. Erbaut. und am Ende des 4. Jahrhunderts. Fahrzeug in eine christliche Kirche umgewandelt und mit schönen Fresken geschmückt. Als die Stadt von den Osmanen erobert wurde, wurde die Rotunde in eine Moschee umgewandelt. Nach seiner Freilassung zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurde eine Kirche wieder aufgebaut und dann ein Skulpturenmuseum.

Ροτόντα - Αρχαιολογικοί Χώροι Θεσσαλονίκης

Galeriusbogen

Weltweit bekannt als Kamara, wurde der Bogen von Galerius im Jahre 305 AD errichtet. den endgültigen Sieg des römischen Generals Galerius über die Perser zu feiern und zu ehren. Dieser Sieg ist das Hauptthema der geschnitzten Szenen in diesem Bogen, der mit dem Palast von Galerius und Rotunda verbunden war. Heute ist der Bogen ist ein beliebter Transitpunkt und Treffpunkt in Thessaloniki.

Αψίδα του Γαλέριου - Αρχαιολογικοί Χώροι Θεσσαλονίκης

Hamam von Thessaloniki

Es gibt im Wesentlichen vier türkische Bäder, alle während der osmanischen Periode der Stadt (1430-1912). Einige von ihnen sind geschlossen, andere wurden in Ausstellungsräume umgewandelt.

Χαμάμ Θεσσαλονίκης - Αρχαιολογικοί Χώροι Θεσσαλονίκης

Byzantinische Kirchen

Thessaloniki hat viele Kirchen, die die ersten christlichen und byzantinischen Kirchen überleben. Diese Kirchen wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Diese Kirchen sind heute gut erhalten und verbreiten sich in der ganzen Stadt. Die Kirche von Agios Dimitrios (Agios Dimitrios) ist die berühmteste, da sie der Schutzpatron von Thessaloniki ist.

Βυζαντινές Εκκλησίες - Αρχαιολογικοί Χώροι Θεσσαλονίκης

Autovermietung Thessaloniki

Mit der Autovermietung von Alpha Drive haben Sie die Möglichkeit, alle Monumente, archäologischen Stätten und alle anderen Sehenswürdigkeiten der Stadt zu besichtigen. Mit mehr als 70 verfügbaren Fahrzeugen ist AlphaDrive in der Lage, Ihre Bedürfnisse in Thessaloniki zu decken.

Buchen Sie jetzt Ihren Mietwagen online oder rufen Sie die Reservierungsabteilung an Tel:+30 2310447878, Mobil:+30 6944736008