Klima von Thessaloniki

Das Klima von Thessaloniki, obwohl ein Mittelmeerklima ist, bietet eine Vielzahl von Besonderheiten aufgrund ihrer geografischen Lage.

Κλίμα Θεσσαλονίκης - AlphaDrive

Das Hauptmerkmal des Klimas von Thessaloniki ist das häufige, intensive aber kurze Regen während des ganzen Jahres, sogar während der Sommermonate. Generell sind die Tage von Sonnenschein und mildem Wetter geprägt.

TEMPERATUR

Die durchschnittliche jährliche Stadttemperatur schwankt zwischen 15-17 Grad Celsius. Die niedrigste Durchschnittstemperatur beträgt im Januar 5,5° C und die höchste im Juli 26,5° C.

SCHNEEFALL

Der Schneefall in der Stadt von Thessaloniki und besonders in den Außenbezirken der Stadt ist kein seltenes Phänomen, obwohl der Schnee oft schmilzt, wenn er den Boden erreicht. Natürlich gibt es Ausnahmen, wie den Schneefall 2017.

FEUCHTIGKEIT

Feuchtigkeit ist einer der Faktoren, die das Klima von Thessaloniki stark beeinflussen. Aufgrund der erhöhten Luftfeuchtigkeit wird die Hitze im Sommer intensiver, ebenso das Kälte im Winter.